Projektziele
Entwickelt wird ein optisches Gerät zur hochauflösenden Erfassung von Gesichtsdynamik und Körperhaltung. Erkenntnisse der Kognitionsforschung und der Psychologie werden angewandt, um aus den Messdaten den emotionalen Zustand des Probanden zu erfassen. Eindeutige Kenngrößen aus Gesichtsdynamik und Gestik werden extrahiert und die Ergebniszuverlässigkeit durch Training der Maschine mit entsprechendem Datenmaterial erhöht. Deren Reaktion wird dem Probanden in einer Weise übermittelt werden, die emotional anspricht, so dass das Ergebnis angenommen wird und zu adäquaten Reaktionen motiviert. Das zu entwickelnde emotionssensitive Interaktionssystem soll in zwei beispielhaften Trainingssystemen (Personenerkennung, Training nach Fazialisparese) getestet werden.

Teilprojekt IOF: Erfassung von Gesichtsmimik und Körperhaltung


Teilprojekt DBV: Automatische Erkennung von Gesichtsausdrücken und Emotionen

1. Verfolgung von Gesichtern im 2D und Extraktion geeigneter Merkmale zur Schätzung der Gesichtsbewegung und -merkmale

2. Abbildung der extrahierten Merkmale auf Muskelaktivierungen, den emotionale Zustand und die Aufmerksamkeit einer Person

3. Kombination der Pose des Gesichts mit Schulterbereich und Ableitung der Blickrichtung sowie der Intention


Teilprojekt IPMP: Studie zum nonverbalen Timing in Arzt-Patient-Interaktionen

Studie 1: Videoaufnahmen von Trainings
Studie 2: Videokodierung der Emotionen
Studie 3: Analyse der Interaktionsverläufe
Sind Zeitpunkt und Häufigkeit der nonverbalen Synchronisation (z.B. synchrones Lächeln) von Situation (z.B. Instruktion) oder Personen (z.B. Alter) abhängig

Ziel: IRESTRA : "Vorwissen" zur nonverbalen Synchronisation bekommen


Teilprojekt Neuro: Klassifikation von emotionaler Expression

Ziele: Emotionsidentifikation mittels funktionell-bildgebender Verfahren zur Optimierung visueller Emotions-Detektionstechniken

- MEG/EEG Messungen unter Präsentation von Bildern des International affective Picture Systems

- Datenanalyse mittels ‚distributed- und fixed source imaging; Testung von modellbasierten und modelfreien Methoden zur korrekten Emotionsidentifikation

- Bestimmung von Brainstates von distributed source imaging und deren Konnektivitätszustand in Kombination mit Eigenschaften der Phasenkopplung in den bekannten Knoten des Netzwerks


Teilprojekt AllgPsych: Training sozialer Fertigkeiten

Computer-Programm zum Training der Wiedererkennung von Personen




Teilprojekt HNO: Training zur Rehabilitation der Gesichtslähmung

Studienprotokoll und Ethikantrag
Festlegung der Standards für die Beschreibung der Mimik

- Standardisierte Fotodokumentation
- Elektrophysiologisches Profil
- Lebensqualitätsmessung Standard-Grading
- Sonographische Morphometrie